Von Autos ist man gewohnt, dass es Modelle in unterschiedlichen Ausstattungsstufen gibt. Dieses Grundprinzip haben wir auf unsere Haustüren übertragen (Wohnungseingangstüren und Laubengangtüren ausgenommen).

Unsere Produktlogik ordnet jedes Türmodell entsprechend seiner Ausstattung in den vier Bereichen Energieeffizienz, Sicherheit, Dimensionierung und Design in folgende Kategorien ein:

T,

T1-Current, T1-Classic

T2-Current, T2-Classic

T3

Je höher der Ausstattungsgrad, desto höher die Kategorie. Ein TOPIC-Türmodell ist dann sozusagen in einer Einsteigerversion T, einer soliden Standardversion T1, als gehobene Mittelklasse T2 oder in einer Premiumversion T3 mit allen Tür-Raffinessen vom Wireless-Key-System bis zum dreidimensionalen Design erhältlich. Sehen Sie hier einen Überblick der Ausstattungsklassen:

Details der Reihe T

Türblatt außen und innen flächenversetzt.

 

 

 

 

 

Konzipiert für den Neubaubereich, zeichnen sich die Modelle der Reihe T durch hohe Witterungsbeständigkeit und Gestaltungsflexibilität aus. Das Türblatt springt von der Türrahmen-Ebene zurück, der Lichtausschnitt wird mit einer 3-fach-Isolierverglasung realisiert.  Die Reihe T weist bereits zertifizierte Ud-Werte für den Niedrigstenergiehausbereich zwischen 0,8 und 1,00 auf. Optional kann die Reihe T bis RC3 konfiguriert werden. Alle bewitterten Bereiche sind mit TOPICcore ummantelt.

 

 

   TOPIC Schnitt der Reihe T z.B. in RC3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Details der Reihe T1 - Current

Türblatt außen flächenbündig, innen flächenversetzt

  • Rahmen aus mehrfachverleimtem Massivholz, 64 mm Stärke. Optional 100 mm für Flächenversatz.
  • Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Spezialschaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 92 mm
  • Wärmedämmung: Ud=0,71 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt
  • Flächenbündig: auf der Außenseite sind Türblatt und Türrahmen flächenbündig
  • Enorm verformungsstabil nach Klimaklasse 3 geprüft.
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreien Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore: ist aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und Rissbildung ausgeschlossen.
  • Verglasung: 4-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg

Bereits im Standard erfüllt die Tür einen hohen Sicherheitsstandard; Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627 RC2 oder RC3 lieferbar.

TOPIC Schnitt der Reihe T1 - Current

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Details der Reihe T2 - Current

Türblatt innen und außen flächenbündig

Rahmen aus mehrfachverleimtem Massivholz, 100 mm Stärke.
Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Spezialschaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 100 mm
Wärmedämmung: Ab Ud=0,61 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt. Alle Modelle bei Current T² sind passivhaustauglich.
Flächenbündig: auf der Außenseite sind Türblatt, Glas, Rosetten, Applikationen und Rahmen flächenbündig!
Flächenbündig innen: Türblatt, Rahmen, Rosette und Glasrahmen (Rollenbänder nicht flächenbündig).
Enorm verformungsstabil und nach Klimaklasse 3 geprüft.
Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreie Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore: ist aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und dadurch Rissbildung ausgeschlossen.
Verglasung: 4-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg. Gläser werden flächenbündig in das Türblatt eingesetzt.
Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür die einbruchhemmende Norm EN1627 RC2  Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627 RC3 lieferbar.

TOPIC Schnitt der Reihe T2 - Current

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Details der Reihe T1 - Classic

TOPIC Schnitt der Reihe T1-Classic

  • Rahmen aus mehrfachverleimten Massivholz, 64 mm Stärke. Optional 100 mm Rahmenstärke für Flächenversatz
  • Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Schaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 92 mm
  • Wärmedämmung: ab Ud=0,71 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt.
  • Flächenbündig: auf der Außenseite sind Türblatt und Rahmen flächenbündig!
  • Die Gläser und Füllungen sind innen und außen mit einfachen Profilleisten eingefasst. Aufdopplungen bei Füllungen werden auf der Außenseite eingesetzt.
  • Je nach Modell wird standardmäßig ein einfacher Classic-Sockel oder ein Sockelblech angebracht.
  • Enorm verformungsstabil nach Klimaklasse 3 geprüft.
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreien Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und dadurch Rissbildung ausgeschlossen.
  • Verglasung: 3-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür einen hohen Sicherheitsstandard; Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627 RC2 oder RC3 lieferbar.

Details der Reihe T2 - Classic

TOPIC Schnitt der Reihe T2-Classic

  • Rahmen aus mehrfachverleimtem Massivholz, 100 mm Stärke mit Profilierung "C101".
  • Türblatt: ein bis zu 32-fach schichtverleimter Grundrahmen garantiert hohe Stabilität und  Verzugsfreiheit; Mittellage mit Spezialschaumdämmung für enorme Wärmedämmung; Gesamtstärke 100mm.
  • Wärmedämmung:  ab Ud=0,61 W/(m²K) bei Türe ohne Lichtausschnitt.
  • Die Gläser und Füllungen sind innen und außen mit individuell passenden Profilleisten eingefasst. Aufdopplungen bei Füllungen werden auf der Außenseite eingesetzt.
  • Je nach Modell wird standardmäßig ein individuell angepasster Classic-Sockel oder ein Sockelblech angebracht.
  • Enorm verformungsstabil: nach Klimaklasse 3 geprüft.
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreien Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und   am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und dadurch Rissbildung ausgeschlossen.
  • Verglasung: 3-fach-Isolierverglasung mit Thermo-Glassteg
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür die einbruchhemmende Norm EN1627 RC2  Optional auch nach einbruchhemmender Norm EN1627  RC3 lieferbar.

Details der Reihe T3 - Glass

  • Rahmen aus wärmedämmenden Werkstoffen, 120 mm Stärke.
  • Türblatt: 3 fach Spezialverglasung mit hoher Wärmedämmung  und Rahmen mit hoher Stabilität und  Verzugsfreiheit; Gesamtstärke 100 mm
  • Wärmedämmung: Ud=0,76 W/(m²K)
  • Beschlag: 2 speziell entworfenen Stossgriffe, mit integriertem Zylinder und optional mit Fingerprint
  • Flächenbündig innen: Türblatt, Rahmen, Bänder, Rosette und Glasrahmen
  • Beste Dichtfunktion entsteht durch 2 Dichtungsebenen aus hochwertigen und ermüdungsfreie Silikondichtungen. Fazit: hohe Wärmedämmung, satter Klang, kein Türknallen.
  • Patentiertes Oberflächensystem TOPICcore: ist aus UV-beständigem, hochwertigem, seidenmatten Speziallack; Ummantelung am Türrahmen und am Türblattfalz werden aus TOPIC-speziellen, hochverdichteten duroplastischen Werkstoffen hergestellt. Dadurch ist ein Feuchtigkeitseintritt und nachfolgende Rissbildung ausgeschlossen.
  • Sicherheit: bereits im Standard erfüllt die Tür die einbruchhemmende Norm EN1627 RC2 

Details der Reihe T3

Türblatt innen und außen flächenbündig

Die Spitzenmodellreihe der 3. Dimension.

Alle T3 Modelle zeichnen sich durch eine individuelle Designsprache aus: so reicht die Palette von besonderen Materialien wie Echtbeton oder Echtkeramik, besonders aufwändig gestalteten Topiccore-Glaskombinationen bis hin zu 3-dimensionalen Designelementen in höchster Vollendung.

Die enorme Türblattstärke von 100 mm lässt das Spiel zwischen Flächenbündigkeit und Vertiefungen zu. Hier wird Premium-Qualität vom Design bis zur Energieeffizienz geboten.

Selbstverständlich sind bei T3 auch alle Modelle passivhaustauglich.

TOPIC Schnitt der Reihe T3